Perspektive Ausbildung

 Nach dem großen Erfolg der „Endspurtbörse“ im August 2020 finden sich am 17./18. März 2021 alle Beteiligten erneut im Haus der Kreishandwerkerschaft zur Beratung von Schülerinnen und Schülern zusammen.


Die Corona-konforme Veranstaltung „“ findet in der Zeit von 09:00 – 16:00 Uhr unter Beteiligung der Agentur für Arbeit Hagen, Jobcenter Hagen, Handwerkskammer, Südwestfälische Industrie- und Handelskammer und den JOBSTARTER plus-Projekten „KAUSA Servicestelle“ und „Ausbildung jetzt!“ der agentur mark statt. 


Sie möchten gerne mitmachen?


Dann informieren Sie uns einfach, wenn Sie

in den Osterferien ein Praktikumsplatz anbieten oder einen Ausbildungsplatz zu besetzen haben.


Bitte sprechen Sie uns an, 


Wir beraten Sie gerne!

 

„Azubi Drive In“

Am Samstag, den 24.04.21 von 9-13 Uhr haben Handwerksbetriebe die Möglichkeit sich zu präsentieren und mit Schüler und Schülerinnen ins Gespräch zu kommen.

Kreishandwerkerschaft

Handwerkerstr. 11

58135 Hagen


 

Abgesagt: Azubi-Speed-Dating am Berufskolleg Witten am 29. Januar 2021

Coronabedingt muss das Azubi-Speed-Dating am Berufskolleg Witten am 29. Januar 2021 leider ausfallen. 

Ist auch Ihr Betrieb auf der Suche nach Auszubildenden?

Dann nutzen Sie unser erstes Azubi-Speed-Dating am Berufskolleg Witten.

Hier haben Sie am 29.01.2021 von 13.00 bis 15.30 Uhr die Möglichkeit,

im 10-Minuten-Takt potenziellen Nachwuchs kennenzulernen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Unternehmen, die sich für eine Teilnahme interessieren und weitere Informationen benötigen,

können sich gerne an uns wenden.

 

BK Witten

Husemannstraße 51

58452 Witten

 

Angesichts der aktuellen Entwicklungen sehen wir uns gezwungen, die geplante Veranstaltung auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Einladung zum „AusbilderInnen-Talk Schwelm“


Thema

„Herausforderung Generation Z“


Treffpunkt

Rufes Am Brunnen

Hauptstraße 184, 58332 Schwelm


Imbiss und Getränke stehen zur

Verfügung.


Die Teilnahme ist kostenlos.

                                                          


Die Rolle der Ausbildenden, Berufsbilder und die Erwartungen der Azubis verändern sich rasant.

Nutzen Sie den „AusbilderInnen-Talk“ zum Diskutieren, Fragen stellen und Erfahrungen austauschen.


Ausbildung verbindet!


Sie möchten gerne ausbilden, haben aber noch keine oder erst wenig Ausbildungserfahrung?

Dann machen Sie mit und lernen Sie Ausbildungsprofis aus Ihrer Stadt kennen.

Regelmäßige Treffen von erfahrenen Ausbildenden und denen die es werden wollen, helfen beim Einstieg in die Ausbildung.


            Jedes Meeting beginnt mit einem kurzen Vortrag aus der Praxis. Folgende Themen sind für die ersten Treffen angedacht:

  • Wie hat sich die Rolle der Ausbildenden verändert?

  • Was erwarten Azubis von einem guten Ausbildungsbetrieb?

  • Wie mache ich Jugendliche auf mein Unternehmen aufmerksam?


Und welche Fragen beschäftigen Sie? Schreiben Sie uns an rogge-kaiser@agenturmark.de. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.


Sichern Sie sich Ihre zukünftigen Mitarbeitenden durch Ausbildung und nutzen Sie zum Einstieg die Beratung des Teams von „Ausbildung jetzt!“ und den Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen im „AusbilderInnen-Netzwerk Schwelm“!